Seiteninterne Suche

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft

Wir blicken auf eine über 95-jährige Geschichte zurück. Am 27. Januar 1919 wurde in der Findelgasse von Leo Benario die erste kommunikationswissenschaftliche Lehrveranstaltung gehalten. Benario gründete 1924 auch das Institut für Zeitungskunde, dem Vorläufer des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft.

Auf unserer Website finden Sie unter anderem nähere Informationen über das Lehrstuhl-Team, das aktuelle Lehrangebot, Möglichkeiten für Bachelor- und Masterarbeiten sowie aktuelle Meldungen.


Neueste Meldungen:

Prof. Dr. Philippe Maarek (UPEC – University Paris-Est Créteil) wird am Dienstag, den 6. Dezember einen Gastvortrag an unserem Lehrstuhl zum Thema ‚The Dangers of extreme Personalisation of Political Communication: François Hollande, a Case-study‚ halten. Raum FG 2.024; 13:25-14:45...

Auf der diesjährigen European Communication Conference, ECC 2016, der European Communication Research and Education Association (ECREA) vom 9. – 12. November in Prag präsentierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls Ergebnisse ihrer Forschung.   Christina Holtz-Bacha: The Regulation...

Der Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft (Prof. Holtz-Bacha) sucht ab sofort zwei studentische Hilfskräfte für Codier- und Analysearbeiten. Ihr Profil: immatrikulierte/r Bachelorstudent/in am FB Wirtschaftswissenschaften, bevorzugt im Fach Sozialökonomik maximal 4. Fachsemester sehr gute bis gut...

Die Bewerbungsphase für Bachelorarbeiten am Lehrstuhl ist abgeschlossen. Sie werden am 17. Oktober informiert, ob Sie eine Zusage für ein Thema erhalten haben. Wenn ja, bekommen Sie zudem Informationen zum weiteren Ablauf. Bitte stellen Sie uns in der Zwischenzeit keine Anfragen über den Status der ...